Termine Abendvorstellungen

 

Dezember 2019

Januar 2020

Februar 2020

März 2020

April 2020

Mai 2020


Preise

Theaterabend: 20,00 € | 17,00 € erm.

Ermäßigung:
Für Kleingruppen ab 10 Personen und Menschen mit Studierendenausweis, Bielefeldpass oder Behindertenausweis


Bielefelder Kulturöffner:
Menschen mit einem Bielefeld-Pass bekommen auch ermäßigte Eintrittskarten über den Kulturöffner.
Weitere Infos unter: www.kulturoeffner.de


Freizeitblock.de | Schlemmerblock.de:
Gutscheine von Freizeitblock.de und Schlemmerblock.de sind nur bei unseren Kindervorstellungen einlösbar. Die Gutscheine gelten nicht an
- Tagen und sind nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

 

 

Thumbnail Image 1

Bei uns zu Gast: Knall auf Fall | Bielefeld

Impro - Show „Schwarz auf Weiß"
Gestern gedruckt, heute auf der Bühne

Knall auf Fall, Bielefelds bekannte Improtheatergruppe, überrascht mit absurden und unmöglichen Geschichten. Gemeinsam mit dem Publikum wird eingezählt und den Darstellern bleiben 5 Sekunden, um Geschichten zu ersinnen, die noch nicht geschrieben sind. Improvisationstheater lebt von den Zuschauern. Sie geben den Darstellern Ideen und Vorgaben für die Szenen und vor ihren Augen entstehen Geschichten aus dem Stegreif. Jede Ge- schichte ist eine Premiere und es wird gesungen, getanzt, gereimt und vor allen Dingen improvisiert nach dem Motto: ”Nichts ist sicher – alles ist erlaubt.“

Dauer 120 Minuten incl. Pause

Karten gibt es ausschließlich unter: www.impro-knallauffall.de

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturpunkt Skala e.V.

Preise:
Normal: 12,00 € | Vorbestellt/Ermäßigt: 10,00 €

 

Fr 20. März | 20:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Bei uns zu Gast: Special Guests | Bielefeld

Wenn der Frühling erwacht

Zur Tag-und-Nachtgleiche geschehen in den Bielefelder Puppenspielen so einige Überraschungen. Immerhin steht der Frühjahrsputz an. Es wird aufgeräumt, alles von rechts auf links und wieder zurück gedreht. Mit dabei sind richtige Puppen und echte Menschen, alte Freunde und neue Bekannte aus der freien Kultur Bielefelds. Sie bringen Lieblingstexte, Lieder und Anekdoten mit. Vielleicht gibt es auch aktuellen Tratsch aus der Politik oder Nachdenkenswertes zur Verkehrs- und Energiewende? Auf jeden Fall erfrischend frühlingshafte Gedichte, Märchen und Balladen: Für Gedanken, die ein bisschen mehr bieten als die reine Realität.

Dauer 90 Minuten incl. Pause

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturpunkt Skala e.V.

 

Sa 21. März | 20:00 Uhr