Angebote für Kitas & Schulen

 

Dezember 2019

Januar 2020

Februar 2020

März 2020

April 2020

Mai 2020

Juni 2020

Workshops


Preise

Kinder: 8,00 € | 7,00 € erm.
Erwachsene: 9,00 € | 8,00 € erm.
Gruppen ab 25 Personen: 6,50 €
-Tag: 7,00 €

Ermäßigung:
Für Kleingruppen ab 10 Personen und Menschen mit Studierendenausweis, Bielefeldpass oder Behindertenausweis


Bielefelder Kulturöffner:
Menschen mit einem Bielefeld-Pass bekommen auch ermäßigte Eintrittskarten über den Kulturöffner.
Weitere Infos unter: www.kulturoeffner.de


Freizeitblock.de | Schlemmerblock.de:
Gutscheine von Freizeitblock.de und Schlemmerblock.de sind nur bei unseren Kindervorstellungen einlösbar. Die Gutscheine gelten nicht an
- Tagen und sind nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

 

 

Thumbnail Image 1

Gastbühne: Puppentheater Pulcinella | Bielefeld

Räuber Ratte

In dieser Geschichte der "Grüffelo“-Autoren treibt ein niedlicher Schurke sein garstiges Unwesen: Räuber Ratte knöpft jedem Tier, das seinen Weg kreuzt, sein Essen ab. Ob ihm der Klee des Kaninchens oder die harten Nüsse des Eichhörnchens nun schmecken oder nicht – Räuber Ratte frisst den Bewohnern des Waldes alles weg und versetzt sie in Angst und Schrecken. Die Tiere sind verzweifelt und die Ente beschließt dass der fiesen Ratte das Handwerk gelegt werden muss. Also denkt sie sich einen genialen Trick aus ...

Nach Julia Donaldson und Axel Scheffler

ab 4 Jahren
Dauer ca. 45 Minuten

 

Mo 17. Februar | 10:00 Uhr

Thumbnail Image 1

Wo ist eigentlich Frederik?

Die Mäusefamilie sammelt Vorräte für den Winter: Nüsse, Bohnen und einen dicken Kürbis. Nur Frederik nicht ... Als sich im tiefsten Winter Langeweile, Kälte und Streit im Mauseloch breitmachen und die Nahrungsvorräte zur Neige gehen, packt Frederik seine gesammelten Vorräte aus: Sonnenstrahlen, Farben, Geschichten … und schon vergehen die Tage bis zum Frühling wie im Fluge.

Gefühlvolles offenes Figurenspiel mit vielen Details

ab 4 Jahren
Dauer ca. 50 Minuten

Bühnenfassung und Figuren: U. Andersen - Theater Bremerhaven

 

Fr 28. Februar | 10:00 Uhr